Haltestellenverlegung am Hauptbahnhof

Im Zuge der Freigabe der neuen Fahrbahn der Bahnhofsbrücke in Nord-Süd-Richtung und der damit verbundenen Verkehrsumstellung ab Sonntag, 13. Januar 2019, ergeben sich Verlegungen der Bushaltestellen am Hauptbahnhof.

Die Haltestelle in Fahrtrichtung Westen (Senftenberger Straße/ Jessener Straße) wird auf die nördliche Fahrbahn der Vetschauer Straße auf Höhe der Baustellenzufahrt verlegt.

Die beiden Haltestellen in Fahrtrichtung Osten (Stadtring/ Bahnhofsbrücke) befindet sich mit der Verkehrsumstellung wieder auf Höhe der Fürst-Pückler-Passage.

Die provisorische Haltestelle an der Zufahrt zum Radisson Blu Hotel entfällt.