Änderungen der Linie 16 in Gallinchen

Ab Dienstag, 14. Juni 2022, kommt es aufgrund der Bauarbeiten an der B97 in Gallinchen zu weiteren Änderungen der Linie 16.

Die Fahrten der Linie 16 fahren während der Bauarbeiten von der Stadthalle über Uhlandstraße nach Sachsendorf. Dort besteht Anschluss an die extra eingerichtete Buslinie 16B, die über Groß Gaglow und die Grenzstraße zum Telering fährt. Für Fahrgäste aus Gallinchen in Richtung Innenstadt besteht der Anschluss in die Innenstadt durch die Straßenbahnlinie 4 in Sachsendorf.

Die Haltestellen „Parzellenstraße“, „Friedensplatz“ und „Gallinchen Siedlung“ können im Bauzeitraum nicht bedient werden. Dafür bedient die Linie 16B ersatzweise die neue Haltestelle „Kiefernstraße“.

Fahrgäste aus Gallinchen, die die Linie 3 in Madlow nutzen wollen, können die Linien 32 und 800 nutzen. Diese werden ebenfalls über die Haltestellen „Schorbuser Weg“ und „Kiefernstraße“ geführt und fahren dann über die Harnischdorfer Straße und die Madlower Chausee zur Endhaltestelle Madlow, wo Anschluss an die Linie 3 besteht. Die Busse der Linien 32 und 800 fahren dann weiter zum Hauptbahnhof.

Alle gültigen Fahrpläne sind in den Kundenzentren in der Stadtpromenade und am Hauptbahnhof, hier und in der VBB-App „Bus & Bahn“ erhältlich.