Erweiterte Möglichkeiten zum Ticketkauf

Um den Fahrgästen trotz der aktuellen Einschränkungen weiterhin einen bestmöglichen Service bieten zu können, erweitert Cottbusverkehr die Möglichkeiten zum Fahrscheinkauf. Neben den bekannten Vertriebswegen über die stationären und mobilen Automaten, die noch geöffneten Verkaufsagenturen und die VBB-App, ist ab sofort auch der Fahrscheinkauf auf Rechnung und per Überweisung möglich.

 

Kauf auf Rechnung mit postalischem Versand

Für den Kauf auf Rechnung können Fahrgäste ein Bestellformular nutzen und sich Ihre gedruckten Fahrscheine bequem und sicher nach Hause schicken lassen. Dazu sind einfach die gewünschten Tickets auszuwählen (erhältlich sind nahezu alle Fahrausweise vom Einzelfahrschein bis zur Monatskarte für die Tarifbereiche Cottbus AB/BC und ABC), die Bestellmenge sowie die persönlichen Daten anzugeben und das unterschriebene Bestellformular über folgende Wege an Cottbusverkehr zurückzuschicken:

  • E-Mail: kuz@cottbusverkehr.de
  • Fax: 0355/22 841
  • Cottbusverkehr GmbH, Fahrscheinbestellung, Walther-Rathenau-Straße 38, 0344 Cottbus

 

Bezahlen per Überweisung

Trotz der vielen Möglichkeiten, Fahrscheine zu erwerben, kann es im Einzelfall vorkommen, dass kein Ticket vor dem Fahrtantritt gekauft werden konnte. Für diesen Fall bietet Cottbusverkehr, ab sofort die nachträgliche Bezahlung per Überweisung an. Auch mehrere Fahrten können für eine Überweisung zusammengefasst werden. Kundinnen und Kunden der Cottbusverkehr GmbH nutzen für die Überweisung bitte folgende Bankverbindung:

Cottbusverkehr GmbH
Sparkasse Spree-Neiße
IBAN: DE23 1805 0000 3302 0002 00
BIC: WELADED1CBN
Verwendungszweck „Fahrschein“

Diese Option gilt ausschließlich für den Zeitraum der pandemiebedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens.

 

Spendenaufruf Parkeisenbahn Cottbus

Cottbus und die Umgebung liegen Ihnen am Herzen? Sie sind gern auf der Schiene unterwegs? Sie möchten auch in diesen schwierigen Zeiten einen Beitrag leisten? Dann unterstützen Sie doch die Cottbuser Parkeisenbahn mit einer Spende. Seit nunmehr 66 Jahren wird bei der Parkeisenbahn Cottbus, größtenteils im Ehrenamt, ein enorm wichtiger kultureller und pädagogischer Beitrag zum Leben in unserer Stadt geleistet. Die vielen kleinen und großen Parkeisenbahnerinnen und Parkeisenbahner werden es Ihnen danken. Richten Sie Ihre Spende an folgende Bankverbindung:

Verein Parkeisenbahn Cottbus
Sparkasse Spree-Neiße
IBAN: DE66 1805 0000 3305 1085 67
BIC: WELADED1CBN
Verwendungszweck „Parkeisenbahn“

 

Alle wichtigen Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, inklusive Fahrplänen, Ticketoptionen, Erreichbarkeit unserer Kundenzentren, Umgang mit Fundsachen und weiteren Informationen finden Sie ab sofort übersichtlich und gebündelt hier.