Mehrwert-Wochenenden im September

VBB-Unternehmen sagen Danke!

Mit einer großen Mehrwertaktion bedanken sich Cottbusverkehr und die weiteren Verkehrsunternehmen des VBB an insgesamt neun Tagen im September bei den Fährgästen für Ihre Treue während der Corona-Pandemie. Gleichzeitig wird so die im zweiten Halbjahr 2020 gültige Mehrwertsteuerreduktion auf besondere Art und Weise an die Kunden weitergegeben.

An den vier September-Wochenenden sowie am autofreien (Diens)Tag, der am 22. September 2020 begangen wird, gelten alle zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen VBB-Zeitkarten für Fahrten im gesamten Tarifbereich – also in ganz Berlin und Brandenburg. Fahrgäste mit bereits verbundweit gültigen Zeitkarten (z.B. VBB-Abo Azubi oder VBB-Abo 65plus) profitieren von erweiterten Mitnahmeregelungen. Und auch Gelegenheitsfahrer kommen in den Genuss dieser gemeinsamen Aktion aller 37 VBB-Verkehrsunternehmen: ein an den Aktionstagen gültiger Einzelfahrschein gilt (in seiner jeweiligen räumlichen Relation) als Tageskarte.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.