Mit der Parkeisenbahn zum „Liebe Kennt Keine Liga Open Air“

Die Parkeisenbahn unterstützt das Benefiz-Open Air am 24. August 2019

Besucher des großen Benefiz-Open Air im Cottbuser Spreeauenpark am 24. August 2019 können an diesem Tag mit „Volldampf“ zum Konzert zugunsten des FC Energie Cottbus kommen. An diesem Tag wird die Cottbuser Parkeisenbahn als Shuttle die Zugänge am Tierpark und am Stadtring (Bahnhof „Stadion der Freundschaft“) ansteuern.

Kinder, die eine ermäßigte Eintrittskarte für das Konzert haben, fahren dabei sogar kostenlos.

Geschäftsführer Ralf Thalmann erklärt dazu: „Der FC Energie ist seit Jahren ein Aushängeschild für unsere Region und bringt die Menschen zusammen. In diesen Zeiten, in denen der Verein mehr denn je auf Unterstützung und Zusammenhalt angewiesen ist, ist es eine Selbstverständlichkeit für uns, dass unsere Parkeisenbahn dieses tolle Event unterstützt.“.