Sperrung der Hauptstraße in Kiekebusch

Aufgrund von Straßensanierungsarbeiten wird die Kiekebuscher Hauptstraße in Höhe der Kreuzung nach Frauendorf am Dienstag, 23. November 2021 und Mittwoch, 24. November 2021, voll gesperrt.

Aus diesem Grund müssen die Buslinien 25 und 41 über die Spreestraße und die Schillerstraße umgeleitet werden. Die „Haltestelle Kiekebusch Alte Schule“ wird während der Bauarbeiten nicht bedient. Ersatzweise können Fahrgäste die Haltestellen „Kiekebusch Büdnerstraße“ und „Kiekebusch Friedhof“ nutzen. Außerdem wird für die Haltestelle „Kiekebusch Büdnerstraße“ in Richtung Frauendorf eine Ersatzhaltestelle in Höhe der Spreestraße eingerichtet.

Alle gültigen Fahrpläne sind in den Cottbusverkehr-Kundenzentren in der Stadtpromenade und am Hauptbahnhof, im Internet unter www.cottbusverkehr.de und in der VBB-App „Bus & Bahn“ erhältlich.