Sperrung in Auras – Änderungen der Linie 26

Ab Montag, 12. Oktober 2020, wird die L521 im nördlichen Auras aufgrund der Erneuerung einer Trinkwasserleitung voll gesperrt.

Aus diesem Grund werden die Busse der Linie 26 über die B169 umgeleitet. Die Haltestellen „Krzg. Schorbus/ Leuthen (Ost)“, „Schorbus (Kirche)“ und „Schorbus Ausbau“ können während der baubedingten Umleitung nicht bedient werden. Cottbusverkehr bittet die Fahrgäste, ersatzweise die Haltestelle „Krzg. Schorbus/ Leuthen (B169)“ zu nutzen, die zusätzlich bedient wird.

Die Sperrung dauert bis Freitag, 23. Oktober, an. Für auftretende Erschwernisse bittet Cottbusverkehr um Verständnis.